+49 (0)361 / 24 14 25 - 0 info@asola-tech.de

asola als zuverlässiger, innovativer Partner
für gebäudeintegrierte Photovoltaik

High Energy Buildings – Innovative Technologies

Mit unseren asola EnergiePLUS® Bauelementen bringen wir den Gedanken von solarer Stromerzeugung und -nutzung sowie Systemvernetzung weiter voran.

Wandeln auch Sie Ihr nächstes Bauprojekt vom Energieverbraucher zum Energieerzeuger!
asola EnergiePLUS® Bauelemente sind Photovoltaik Module, gefertigt nach den “Technischen Richtlinien für die Verwendung von gelagerten Verglasungen“ gemäß DIN 18008 und mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung des DIBt (Deutsches Institut für Bautechnik), unter Berücksichtigung der DIN EN 61215 und 61730.

Sie erfüllen neben ihrer stromerzeugenden Grundfunktion mindestens einen weiteren Zusatznutzen, z.B. als Sonnenschutz oder Schallschutz.

Unsere Entwicklungen verfügen über eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung mit Brandklassifizierung.

Online-Produktkatalog asola Technologies GmbH 2017 DE

Sie haben Fragen? Sehr gerne sind wir für Sie da. Schreiben Sie uns doch einfach.

Optisch ansprechende Photovoltaik Module für Gebäudehülle, Balkon oder Überdachung

 

 

 

Wir bieten Ihnen vielfältige individuelle Lösungen für gebäudeintegrierte Photovoltaik (BIPV), wie zum Beispiel Anwendungen für vorgehängte, hinterlüftete Fassaden, Überdachungssysteme und absturzsichernde Verglasungen. Aufgrund der Flexibilität hinsichtlich der Modulabmessungen sowie zahlreicher Anpassungsmöglichkeiten ist eine optisch ansprechende Integration in die Gebäudehülle möglich.

 

Gestaltungsbeispiele unserer gebäudeintegrierten Photovoltaik:

 

  • verschiedene Ver- und Entspiegelungseffekte

 

  • Einsatz von farbigem Glas oder farbigen Zellen

 

  • Musterung der Glas-Rückseite und Vorderseite durch spezielle Farbdrucktechnik

 

 

 

Optimieren Sie Ihre Fassade durch den Einsatz dieser speziellen Glas-Elemente. Die Integration der Photovoltaik Module ist dabei sowohl in Neubauten als auch im Zuge der Sanierung von Bestandsbauten möglich.

 

Wir konzipieren die Photovoltaik Module für gebäudeintegrierte Anwendungen immer spezifisch nach Kunden- und Umweltanforderungen, sodass sie zum Beispiel extremer Hitze oder starkem Schneefall problemlos standhalten. Mit einer Lebenserwartung von über 30 Jahren sind unsere Module ideal für die gebäudeintegrierte Photovoltaik geeignet.

 

Gebäudeintegrierte Photovoltaik mit Zusatznutzen

 

Neben der Grundfunktion Energie zu erzeugen und zu nutzen, können unsere asola EnergiePLUS® Bauelemente mit Zusatznutzen wie Wärme-, Sonnen-, Sicht-, Blend-, Witterungs-, Brand-, Einbruch- und Schallschutz aufwarten.

 

Durch eine Veränderung des Transmissionsverhältnisses oder spezielle Beschichtungsverfahren wird ein variabler Sonnen-Wärme-Schutz für Ihr Gebäude gewährleistet. Licht- und Temperaturverhältnisse lassen sich nach Bedarf beeinflussen. So erzeugen Sie durch eine Fassade mit integrierten Photovoltaik-Elementen ein angenehmes Raumklima.

 

Absturzsichernde Verglasungen wiederum, z.B. an Balkonen, Austritten oder Wintergärten, erhalten durch Solarmodule eine vorteilhafte Kombination aus Sichtschutz und umweltfreundlicher Energieerzeugung. Eine anwendungsspezifische statische Auslegung gewährleistet eine hohe Belastbarkeit an sicherheitsrelevanten Stellen.

 

 

 

PV-Verbundglaselemente asola VITRUM®

 

 

 

Zur Produktfamilie asola VITRUM® gehören Solar-Verbundglaselemente, gefertigt nach den „Technischen Richtlinien für die Verwendung von gelagerten Verglasungen“ gemäß DIN 18008 für die Anwendungsbereiche Fassadenlösungen, Überkopfanwendungen sowie absturzsichernde Systeme.

 

 

Klicken Sie auf die Bilder, um Anwendungsbeispiele zu sehen:

asola VITRUM® Super

Das Solar-Verbundglaselement für Fassadenlösungen wird sowohl in Standardgrößen...

als auch kundenspezifisch für maßangefertigte Anwendungen gemäß DIN 18008 gefertigt.

Je nach Fassadentyp, Fassadenraster und Gebäudehöhe können Solar-Verbundglaselemente als Kaltfassade sowohl in Bestands- als auch in Neubauten integriert werden.

asola VITRUM® SunSecret

Solar-Verbundglaselemente für Überkopfverglasungen mit Verschattungs- und/oder...

Sonnenschutzfunktion für eine Vielzahl von Anwendungen wie Carports, Wintergärten oder große Hallenüberdachungen. Hierbei handelt es sich, wie bei all unseren Anwendungen, um ein geprüftes Bauprodukt gemäß DIN 18008, mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung.

asola VITRUM® Balcony

Wir bieten das Solar-Verbundglas-Brüstungssystem als Komplettlösung inklusive Solarelement,...

Montagesystem, (verdeckter) Verkabelung und optional auch mit Wechselrichter an. Die Solarelemente für das asola VITRUM® Balkonsystem sind in Klarglas oder verschiedenen farbigen Varianten verfügbar, außerdem wahlweise mit klarer oder strukturierter Glasoberfläche.

asola VITRUM® Balcony ist in den Ausführungsvarianten Glas+Glas sowie Edelstahl+Glas erhältlich.

Befestigungssysteme asola SolidTec®

Unsere asola SolidTec® Befestigungssysteme überzeugen durch Sicherheit, Qualität und einfache Montage. Perfekt aufeinander abgestimmt, ergibt sich in Verbindung mit unseren Solarelementen die optimale Kombination für Überkopfverglasungen.

Unsere Überkopfbefestigungssysteme sind nicht nur geeignet für Carports oder Wintergär­ten sondern auch für Hallen- und Terrassenüberdachungen, Balkone oder spezielle Überdachungs­lösungen wie Bushaltestellen, Radstationen oder Atrien.

asola SolidTec® ist ein spezielles wasserdichtes horizontales Montagesystem für hohe Designansprüche durch verdeckte Kabelführung und Anschlusstechnik.

Datenblatt

PV-Isolierverbundglaselemente asola VIRILUX®

Unter der Marke asola VIRILUX® entwickeln und produzieren wir Isolierverbundglaselemente für Pfosten-Riegel-Systeme als Fassaden- und Fenstersystem sowie für Überkopfanwendungen.

asola VIRILUX® Isolierverglasungen werden kundenspezifisch und auf Maß gefertigt.

  • Anspruchsvolle Ästhetik durch verschiedene Glasfarben, Zellfarben und -muster
  • Teilweise Belegung der Glasflächen möglich, z.B. nur unterhalb oder oberhalb des Sichtbereichs
  • Einsetzbar mit allen herkömmlichen Profilsystemen
  • Kombinierbar mit Sonnen- und Wärmeschutzfunktion
  • Scheibenzwischenraum mit Edelgasfüllung Argon oder Krypton, je nach gefordertem U-Wert
  • Wartungsfreundlich durch von innen zugängliches und tauschbares Bypass-Element
  • Plug-and-Play Lösung mit vorkonfektionierten Kablen und steckbarer Anschlusstechnik im Profil

Datenblatt

weitere Informationen

Gewölbte PV-Verbundglaselemente asola spheric®

asola spheric® steht für gewölbte Verbundsicherheitsglaselemente mit PV für Überkopfanwendungen und kundenspezifische Lösungen.

Ursprünglich für den Automobilsektor entwickelt, bietet die Technologie sphärisch gewölbter PV-Verbundglaselemente einzigartige Gestaltungsmöglichkeiten für Architekten und Planer. Dieses Premium-Produkt vereint hohe statische Stabilität mit exklusivem Design.

Hergestellt werden die asola spheric® Elemente entweder im Kalt- oder Warmformverfahren. Anschlusstechnik und Verkabelung erfolgt wahlweise in verdeckter oder sichtbarer Ausführung.

Das Produkt ist geprüft nach DIN 18008 mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung.

Kurz & kompakt

  • Sphärisch gewölbte PV-Elemente für einzigartige, architektonische Designansprüche
  • Hoher Biegeradius möglich, durch spezielle Fertigungstechnik
  • Außergewöhnliche Ästhetik durch verschiedene Glasfarben, Zellfarben und -muster
  • Lösungen für große Hallenüberdachungen, Atrien sowie kundenindividuell
  • Klebetechnologie aus der Automobilfertigung

Datenblatt

weitere Informationen

Sie haben Fragen? Sehr gerne sind wir für Sie da. Schreiben Sie uns doch einfach.